Dalmatinerzucht „True Soul“

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und ich wünsche Ihnen jetzt viel Spaß
auf meiner immer aktuell gehaltenen Homepage.
(Datum: 28.05.2024)

Wurfankündigung

„Romanée Conti“ Du Bois Du Ronchy wurde am 03.04.2024 von True Soul „I Am What I Am“ gedeckt  
und wir sind sehr glücklich, heute am 03.05. bekanntgeben zu können, dass „Mazie“ trächtig ist.
Die Welpen werden Anfang Juni geboren und die Abgabe erfolgt im August 2024.

Mein Zuchtziel

Ich möchte vor allem gesunde und freundliche Dalmatiner mit einem ruhigen und entspannten Wesen, sowie einer schöner Fleckung und einem korrekten Gebäude züchten, die ihren Familien später einmal über viele Jahre viel Freude bereiten. Das Wesen und das Gebäude, verbunden mit einer entsprechender Knochenstärke sind sehr wichtig, da diese Merkmale entscheidend für die Korrektheit und Gesundheit der Welpen sind.

Darum habe ich auch sehr darauf geachtet, dass meine Zuchthunde diese Grundvoraussetzungen ebenfalls mitbringen. Mittels wohl überlegter Auswahl der Elterntiere, sowie sehr intensiver Recherche der Vorfahren und Stammbäume
möchte ich diese Vorzüge auch an ihre Nachkommen weitergeben.

Selbstverständlich sind meine Zuchthunde auf nachfolgende Punkte untersucht:
Audiometrie, Hüftgelenksdysplasie, Vollzahnigkeit und Lemon-Gen.

True Soul „Avantgarde“

Meine kleine, aber feine Hobbyzucht

Da es sich um eine kleine Hobbyzucht handelt, habe ich in der Regel nur 1 Wurf pro Jahr, welchen ich liebevoll und mit hohem Zeitaufwand aufziehe. Die ersten 4 Wochen bleiben die Welpen in unserem Wohnhaus und ziehen erst danach ins beheizte und vollisolierte Welpenhaus mit direktem Zugang zum Garten um, welches sich quasi unmittelbar an unserer Terrasse befindet. Auch nach dem Umzug ins Welpenhaus haben die Welpen selbstverständlich permanenten täglichen Kontakt zu uns und werden auch immer wieder einzeln oder in kleinen Gruppen ins Haus geholt.

Aufgrund der Situation, dass ich Hausfrau bin und mein Mann sich im wohlverdienten Ruhestand befindet,
ist gewährleistet, dass unsere Tiere im Grunde immer unter Aufsicht sind und viel Kontakt zu Menschen haben.

Elementar wichtig sind für uns Sauberkeit und Hygiene, welche einen hohen Stellenwert einnimmt.
Sie ist für uns Grundvoraussetzung und ganz besonders wichtig bei der Haltung von mehreren Hunden.

Auf den nachfolgenden Seiten möchte ich Ihnen meine kleine Hobbyzucht einmal vorstellen und die Rasse
der Dalmatiner, welche zu den gesündesten Hunderassen zählt, ein wenig näher bringen.

Petra und Ihre getupften Lieblinge
(von lks. Mazie, Grace, Happy und Pheebie)